... enter comBATmode ...: Nebeneinkünfte durch Buchstabendreher

Samstag, 4. August 2012

Nebeneinkünfte durch Buchstabendreher

(English version)

Vorhin stieß ich in den Kommentaren zu einem YouTube-Video auf den Service "picmonkey". Dort kann man Bilder bearbeiten.
Bloß ist mir beim Lesen des Kommentars das "k" verrutscht. Und von "pickmoney" war es nur ein kurzer Weg zu einer Idee für eine Smartphone-App namens "pickpocket".

Über die technische Umsetzung des Programms bin ich mir noch nicht ganz im Klaren.
Dafür bin ich mir ziemlich sicher, dass Apple es gar nicht erst aufnehmen würde, und aus Google Play wäre es vermutlich leider auch schnell wieder verschwunden.

Echt schade.