... enter comBATmode ...: Fitnessstudios - Senf dazu?

Montag, 2. Juli 2012

Fitnessstudios - Senf dazu?


Fitnessstudios sind an sich schon was Tolles:
Als Neuling betritt man sie wie ein schmächtiger Tor. Man weiß nichts oder wenig über Sätze und Wiederholungszahlen, wie wichtig Ruhezeiten oder was forced negatives sind. Gut, Letzteres braucht man als Anfänger auch nicht, treiben sie schließlich selbst den härtesten Hunden die Tränen in die Augen.

Tränen sind ein gutes Stichwort. Ein bisschen Schweiß und Blut dazu, ein paar Monate durchhalten - schon ist man kein Neuling mehr, sondern durchaus dem mächtigen Thor ein Wohlgefallen.

Wenn, ja wenn man es durchhält.

Was das Durchhalten gelegentlich schwer macht, sind nicht unbedingt die Übungen, der Muskelkater oder eine falsche Ernährung.
Oft genug ist es einfach die Umgebung, denn wie in der Nahrung, gibt es auch in Fitnessstudios unerwünschte Inhaltsstoffe:




Ach, du hast dich selbst vor Kurzem dem Kraftsport verschrieben und das Video schreckt dich nicht ab?

Na dann: muscle-toff!

muscle = Muskel, Mucki
to muscle = erzwingen, (mit Muskelkraft) schaffen

to toff = herausputzen
toff = feiner Pinkel, Dandy